In welcher ssw bin ich wenn die regel ausbleibt

Bitte beachte: Unser SSW Rechner und die begleitenden FAQs dienen der Information. Er ersetzt jedoch keine individuelle Beratung und Untersuchung durch den Frauenarzt.


Wie lange dauert eine Schwangerschaft?

Die Tage einer Schwangerschaft werden ab dem 1. Tag der letzten Periode gez�hlt, auch wenn man zu diesem Zeitpunkt genau genommen noch nicht schwanger war. Somit ergibt sich eine Schwangerschaftsdauer von 280 Tagen oder 40 Schwangerschaftswochen. In Kalendermonaten ausgedr�ckt w�rde das etwa 9 Monaten und 1 Woche entsprechen.

Doch nun aufgepasst! Zur Berechnung der Schwangerschaftsdauer, wird jedoch nicht der Kalendermonat, sondern der sogenannte Lunarmonat (=28 Tage) herangezogen. Das stiftet immer wieder Unklarheiten, denn unter dieser Betrachtung dauert eine Schwangerschaft nicht 9, sondern 10 Monate. Welche SSW welchem Schwangerschaftsmonat entspricht, kannst du weiter unten in unserer SSW Tabelle sehen.


Was bedeutet SSW eigentlich?

Auf den ersten Eindruck wirkt der Begriff "Schwangerschaftswoche (SSW)" recht eindeutig. Wer sich jedoch n�her damit befasst, wird schnell merken, dass man hier genau darauf achten, welche Darstellungsform verwendet wird. Es gibt die einfache Form, die nur die Schwangerschaftswoche angibt (z. B. 37. SSW). Daneben gibt es aber auch noch die genauere Darstellung mittels SSW und Plus-Tagen (z. B. 36 + 4).

Zur Verdeutlichung: Eine Frau die heute bei 36 + 4 ist, ist in der 37. Woche schwanger. Das verh�lt sich analog zum Alter: Ein Kind ist beispielsweise 5 Jahre und 8 Monate alt. Damit befindet es sich im 6. Lebensjahr. Frauen�rzte verwenden i. d. R. die genauere Form, inklusive der Plus-Tage, um die Schwangerschaft zu dokumentieren und Eintragungen im Mutterpass vorzunehmen. Unser SSW Rechner zeigt dir beide Formen an.

Unterschiede gibt es zudem auch in der Datierung bzw. Z�hlweise der SSW


Wie werden Schwangerschaftswochen gez�hlt?

Bei der Z�hlung der Schwangerschaftswochen begegnet man zwei unterschiedlichen Datierungsformen:

  1. SSW "post menstruationem" (p.m) und
  2. SSW "post conceptionem" (p.c.).

Neben dem oben bereits erkl�rten Unterschied in der Darstellungsform mit oder ohne Plustage, stiftet diese Tatsache h�ufig weitere Unklarheit. �blicherweise werden die Tage einer Schwangerschaft und somit auch die SSW ab dem 1. Tag der letzten Periode gez�hlt, also "post menstruationem". Spricht man hierzulande also von der 6. SSW, so ist normalerweise die 6. SSW p.m. gemeint. Die Schwangerschaft besteht damit eigentlich erst seit 4 Wochen und auch der Embryo ist somit erst 4 Wochen alt.

Bei der alternativen Datierungsform "post conceptionem" sind hingegen die Wochen ab der Empf�ngnis gemeint. Dies sollte allerdings immer mit dem Zusatz "post conceptionem" bzw. "p.c." deutlich gemacht werden, um Missverst�ndnissen vorzubeugen. Spricht man also von der 6. SSW p.c., so ist das tats�chliche Alter der Schwangerschaft von 6 Wochen gemeint und auch der Embryo ist gem�� dieser Z�hlweise 6 Wochen alt.


In welcher ssw bin ich wenn die regel ausbleibt
 © cmfotoworks / stock.adobe.com

Wie kann ich meine aktuelle SSW berechnen?

Zur komfortablen Berechnung deiner aktuellen SSW kannst du einfach unseren SSW-Rechner verwenden. Dieser bietet dir 3 Varianten, mit deren Hilfe du deine aktuelle Schwangerschaftswoche berechnen kannst:

Nach dem ersten Tag deiner letzten Periode, nach dem Eisprung bzw. dem Zeitpunkt der Befruchtung (auch im Falle einer k�nstlichen Befruchtung) oder nach dem voraussichtlichen Geburtstermin. W�hle einfach die f�r dich passende Option und du erf�hrst tagesgenau deine aktuelle SSW.

Als Berechnungsgrundlagen f�r unseren SSW-Rechner dienen die Konzeptionsmethode, sowie die erweiterte N�gele Regel.


Welche SSW ist welcher Monat?

Wie du hier bereits erfahren konntest, wird zur Darstellung einer Schwangerschaft, nicht der Kalendermonat, sondern der Lunarmonat (=28 Tage) herangezogen. Damit l�sst sich der Schwangerschaftsmonat wie folgt von der jeweiligen SSW ableiten:

◼  SSW 01 - 04: 1. Schwangerschaftsmonat
◼  SSW 05 - 08: 2. Schwangerschaftsmonat
◼  SSW 09 - 12: 3. Schwangerschaftsmonat
◼  SSW 13 - 16: 4. Schwangerschaftsmonat
◼  SSW 17 - 20: 5. Schwangerschaftsmonat
◼  SSW 21 - 24: 6. Schwangerschaftsmonat
◼  SSW 25 - 28: 7. Schwangerschaftsmonat
◼  SSW 29 - 32: 8. Schwangerschaftsmonat
◼  SSW 33 - 36: 9. Schwangerschaftsmonat
◼  SSW 37 - 40: 10. Schwangerschaftsmonat

In welcher ssw bin ich wenn die regel ausbleibt
 © Sebastian Kaulitzki / stock.adobe.com - F�tus im 3. Monat

Die Abbildung zeigt einen F�tus im 3. Schwangerschaftsmonat. Man spricht nun nicht mehr von einem Embryo, denn zu dieser Zeit sind bereits die wichtigsten Organe angelegt. Sie werden in den folgenden Wochen der Schwangerschaft weiter heranreifen.


Welche SSW ist welches Trimester?

Neben der Betrachtung einer Schwangerschaft in SSW oder Lunarmonaten, erfolgt auch eine Berachtung nach Trimester (auch Trimenon). Wie der Name vermuten l�sst, handelt es sich dabei um Schwangerschaftsdrittel. Nur wer ganz genau hinschaut, wird feststellen, dass diese nicht exakt gleich verteilt sind.

◼  SSW 01 - 12: 1. Trimester
◼  SSW 13 - 28: 2. Trimester
◼  SSW 29 - 40:* 3. Trimester

*) bei �bertragung auch entsprechend l�nger


Wie genau ist die errechnete SSW?

Die genaue SSW inklusive Plustage, l�sst sich rechnerisch theoretisch nur mit der genauen Kenntnis �ber den Zeitpunkt der Befruchtung ermitteln. Und jetzt aufgepasst: Damit ist n�mlich nicht der Zeitpunkt des Geschlechtsverkehrs gemeint, sondern der Zeitpunkt des Aufeinandertreffens von Spermium und Eizelle.

Willst du wissen, was die Sache nun so schwierig macht? Hier folgt die Erkl�rung: Ber�cksichtigt man, dass m�nnliche Spermien mehrere Tage im K�rper der Frau �berleben k�nnen, so erkennt man eine gewisse Unsch�rfe in der rechnerischen Ermittlung der SSW. Eine Befruchtung der Eizelle ist wiederum innerhalb von 12 bis 24 Stunden ab dem Eisprung m�glich. Damit ergeben sich pro Zyklus bis zu 6 (in Einzelf�llen sogar bis zu 8) fruchtbare Tage.

Verbindliche Informationen zum tats�chlichen Entwicklungsstand deines Babys und zu schwangerschaftsbedingten Untersuchungen kann dir nur dein Frauenarzt geben.

Warum liefern andere SSW-Rechner abweichende Ergebnisse?

Neben unserem SSW-Rechner findet man im Internet jede Menge einfacher Tools zur Berechnung der Schwangerschaftswoche. Wer die Ergebnisse der verschiedenen SSW-Rechner vergleicht, muss leider feststellen, dass die Ergebnisse gelegentlich voneinander abweichen. Wie ist das m�glich?

Diese Tatsache liegt unter anderem daran, dass manche SSW-Rechner nur monatsgenau arbeiten. Sie ber�cksichtigen also nicht die genaue Anzahl der Tage im Monat. Ein Beispiel: Des 9-Monatszeitraum April bis Dezember hat in Summe 275 Tage. Z�hlt man jedoch die Tage des 9-Monatszeitraums September bis Mai, so ergeben sich nur 273 Tage. Vom Schaltjahr einmal ganz abgesehen, denn auch dieses wird leider nicht in allen Rechnern ber�cksichtigt. Somit ergeben sich beim direkten Vergleich h�ufig Abweichungen von ein bis zwei Tagen.


Alle Schwangerschaftswochen im �berblick

Jede Woche einer Schwangerschaft steckt voller Spannung und neuen Entwicklungen. Klicke einfach auf die jeweilige SSW, um mehr Informationen dar�ber zu erhalten.

1. Trimenon


In welcher ssw bin ich wenn die regel ausbleibt
 © Weslleycs97 / Pixabay - F�tus in der 6. Woche

1. SSW : Noch ganz sch�n unschwanger

5. SSW : Zeit f�r den Schwangerschaftstest

6. SSW : Das kleine Herz beginnt zu schlagen

7. SSW : Blaubeere oder Alien?

8. SSW : Die ersten Bewegungen

9. SSW : Erste Ultraschalluntersuchung

2. Trimenon

In welcher ssw bin ich wenn die regel ausbleibt

 © MART PRODUCTION / Pexels - 2. Ultraschallscreening (SSW 19 - 22)

14. SSW : Die Schwangerschaft verk�nden

19. SSW : Zweite Ultraschalluntersuchung

20. SSW : Mamas k�nnen ihr Baby sp�ren

22. SSW : Schwangerschaft und Muttermale

24. SSW : �berlebenschancen bei einer Fr�hgeburt

25. SSW : Der Babybauch w�chst und w�chst

26. SSW : Kindsbewegungen werden von au�en sp�rbar

27. SSW : 95 Prozent �berlebenschance f�r Fr�hchen

28. SSW : Die Ein-Kilo-Marke wird geknackt

3. Trimenon

In welcher ssw bin ich wenn die regel ausbleibt

 © Trendsetter Images / stock.adobe.com - Kliniktasche packen f�r die Geburt

29. SSW : Dritte Ultraschalluntersuchung

33. SSW : Antrag auf Mutterschaftsgeld

34. SSW : Fr�hchen haben dieselben �berlebenschancen

36. SSW : Die Geburtsposition wird eingenommen

39. SSW : Es kann jeden Moment losgehen

42. SSW : Termin�berschreitung oder �bertragung?


Mehr zum Thema:

In diesem originellen Video dokumentiert Vloggerin Eileena Ley ihre gesamte Schwangerschaft in nur einer Minute. Ihr seht 39 Schwangerschaftswochen im Zeitraffer.


ICH BIN SCHWANGER - MEINE SCHWANGERSCHAFT TIMELAPS - Quelle: Youtube | Eileena Ley


Wie kann ich herausfinden in welcher Woche ich schwanger bin?

Überblick über die Schwangerschaftswochen.

Wie fühlt es sich an wenn die Periode ausbleibt schwanger?

Gelegentlich kommt es vor, dass sich die Frau müder fühlt (Asthenie), bei ihr Übelkeit aufkommt, ihre Brust spannt, leichte Bauchschmerzen auftreten und es sogar zu einer kleinen Blutung (Einnistungsblutung) kommt.

Wie lange ist es normal überfällig zu sein?

in einem Monat setzt die Periode möglicherweise am 27. Zyklustag ein und im nächsten Monat vielleicht erst am 33. Zyklustag. Bei manchen Frauen sind die Abweichungen jedoch größer: 46 % der Zyklen können sich um 7 Tage oder mehr verschieben und 20 % der Zyklen um 14 Tage oder mehr.